»Welpen/Havaneserkinder →

Kiwi und Luke

20.06.2018 Kiwi und Luke sind Eltern von 6 Welpen

 

 

 Wir haben - und das gabs noch nie bei uns - einen reinen Bubenwurf bekommen!

Auch wenn wir uns wenigstens ein oder zwei Mädchen gewünscht hätten, sind wir froh und dankbar dass unser Rüden-Sixpack gesund und problemlos gelandet ist. Mutter und Söhnen geht es prima!

 

 

Kiwi ist überaus fürsorglich und läßt ihre Jungs nicht aus den Augen

 

27.06.2018

 

Kiwis Buben sind genau eine Woche alt - endlich Zeit sie einzeln vorzustellen

 

Unser Six-Pack in der Reihenfolge Ihrer Geburt:

 

Snickers 15.15 205 g                                              Schampus 16.08 205 g

 

                 Socke 16.36 Uhr 199 g                               (Skov-) Nisse dän. Waldgeist 16.46 Uhr 219 g

 

Sancho 17.02 Uhr 178 g                                            Smacks 17.39 Uhr 231 g

 

Auch wenn ich immer noch ein bisschen traurig bin, dass kein Mädchen für mich dabei war, finde ich unsere Jungs trotzdem wunderschön und würde sie am liebesten alle behalten

 

04.07.2018 Kiwis Söhne sind zwei Wochen alt

Wie alle kleinen Babys verbringen sie die Nacht mit uns im Schlafzimmer

 

Hier schlafen sie zusammen mit Mama Kiwi in einer großen Box, ganz nah bei Frauchen...

So entsteht auch immer mal das eine oder andere süße Foto

Katzen(Hunde)wäsche vorm Einschlafen

...gemütlich an Mama gekuschelt

Die ersten Welpen haben die Augen geöffnet - Snickers guckt schon ein bisschen

 

14.07.2018

Schon ist auch die dritte Woche vorbei und Kiwis Babys haben sich prima entwickelt

 

In Dreiergrüppchen...  Nisse, Smacks und Schampus                           Sancho, Snickers und Socke       

 

   

Langsam nehmen sie immer mehr von ihrer Umwelt wahr

 

 

Laufen geht auch immer besser

   

Essen aus dem Schüsselchen und Pipi machen auf der Unterlage klappt schon ganz prima

 

Sancho hat seine neue Familie kennengelernt

 

Snicker hat seine Familie ebenfalls beschnuppert

 

genauso wie Smacks

 

  

und  Nisse

und Schampus

 

Unsere "Großen" haben die "Kleinen" ganz neugiereig begutachtet...aus sicherer Entfernung...

 

Abends schlafen die kleinen Jungs so fest, dass man sie einfach wegtragen kann - ohne dass sie aufwachen

 

19.07.2018

Kiwis Söhne sind 4 Wochen alt und werden immer munterer

 

Sie spielen jetzt schon ganz niedlich miteinander

Smacks, Socke und Sancho

 

Snickers

Sancho beim Däumchenlutschen und Schampus

 

Die sechs Jungs waren zum ersten Mal richtig draußen

Sehr spannend - das erste mal Gras unter den Pfötchen....

Snickers hatte wieder Besuch von seiner Familie

So haben sich Klein und Groß auch zum ersten mal richtig beschnuppert

Kein Wunder wenn abends wieder alle "hundemüde" sind...

 

01.08.2018

Heute werden Kiwi´s Söhne 6 Wochen alt und wir fragen uns, wo die Zeit geblieben ist...

Zu Anfang dieser Woche gibt es niedliche Schlafbilder

Obwohl sie zeitweise schon recht munter sind, ist Schlafen doch noch die Hauptbeschäftigung

Smacks und Nisse

Sancho und Snickers

Schampus und Socke

 

 

Smacks neues Körbchen mögen sie alle...

So ein bisschen Kuscheln oder Schaukeln zum Einschlafen ist auch prima!

Bevor Nilis Kinder ausgezogen sind, haben unsere S-Babys Besuch von den R-Babys bekommen

Kiwi´s Jungs sind genau halb so alt (5 Wochen) wie Nilis Kinder (10 Wochen)

Nachdem das sehr friedlich ablief,

konnten wir beide Würfe auch auf dem Welpenspielplatz zusammen laufen lassenn

War für Klein und Groß ein lustiges und spannendes Erlebnis

Komm, ich zeig Dir wie das geht....

Leider sind Nili´s Kinder inzwischen schon zu ihren neuen Familien umgezogen

Hat aber auch eine gute Seite - für die Kleinen gibt´s jetzt viiiiel mehr Platz!

Sancho kann sich gaaanz lang ausstrecken und eine Schaukel gibts auch (Smacks und Snickers)

In dieser Woche hatte Nisse wieder Besuch von seinem Frauchen

 

und Schampus ebenfalls

 

08.08.2018

Nun ist auch die 7. Woche schon um

Jeden Morgen verbringen Kiwi und ihre Jungs eine Weile im Hof

solange macht Frauchen drinnen sauber

Der große Stein-Beadie ist besonders beliebt zum Klettern und Verstecken

das mögen sie alle

 

Smacks                                      Socke                                      Sancho

                Nisse                                        Schampus                                 Snickers                    

         

 

Im Garten spielt die große Rosalie wieder mit...

 

und Schampus hatte wieder Besuch von seinem Frauchen

sie durfte dann auch gleich noch beim Wiegen helfen

und auch beim Ins-Bett-Bringen...

 

15.08.2018

Hier kommen mit etwas Verspätung die Bilder der 8. Woche

Nachdem Nilis Welpen alle ausgezogen sind, hat sie Zeit, sich um Kiwis Jungs zu kümmern

Nili hat die Ober-Aufsicht....

Sie hat eine Vorliebe für helle Babys...daher spielt sie am liebsten mit Schampus

 

ab und zu kommen aber auch mal die anderen dran

 

Zwiegespräche unter Brüdern....

Mama Kiwi spielt natürlich auch selbst mit ihren Jungs

allerdings wesentlich sanfter als Tante Nili....

 

Wenn Herrchen zum Knuddeln kommt, kriegen wir alle sechs gemeinsam auf ein Foto...was sonst nur selten klappt

 

    Schampus                                     Nisse                                  Smacks          

 

           Snickers                                     Socke                                        Sancho        

 

und nochmal Sancho - weil er soo süß ist...

 

Seine neuen kleinen Menschenbrüder hat er inzwischen auch kennengelernt

 

Action auf der Schaukel

 

Nicht mehr lange ich muss sie schon wieder ziehen lassen - meine süßen kleinen Jungs....

 

22.08.2018

...und die 9. Woche folgt sogleich....

 

Unsere Jungs genießen noch gemeinsam ihren Welpenspielplatz

Nili mit "ihrem" Schampus im Bällebad

 

Ben zu Besuch

Mama Kiwi und ihre Bande

so ein Karton ist vielseitig zu gebrauchen....

 

Mal vorsichtig die Füßchen ans Wasser gewöhnen....

Schampus schaut lieber von Weitem zu....

Alena und Annika beim Baby-Bespaßen

Obwohl ....es klappt auch alleine

 

Snickers neue Familie hat ihn ein letztes Mal vorm Abholen besucht

Auch Nilis Halbschwester Lolly freut sich auf den neuen kleinen Spielgefährten

 

Frauchen wir warten aufs Abendessen!!!

 

Zum Abschluss noch ein schönes Bild von Nisse in der Abendsonne

 

Kiwis Jungs sind nun 10 Wochen alt- leider schon wieder Zeit Abschied zu nehmen

 

Bevor die Süßen ein ganz neues Leben in ihren neuen Familien beginnen, noch ein paar Abschiedsfotos

mit Mama und Geschwistern

 

            Snicker                                                                     Socke                 

Nisse                                                                     Schampus

 

     Smacks                                                                    Sancho          

Bevor unsere S-Kinder uns verlassen haben wir mit allen nochmal das Leinelaufen geübt

Zuerst war Snickers an der Reihe, da er auch der erste ist der auszieht

 

Obwohl sein neues Frauchen und seine neue Freundin Lolly sich alle Mühe gegeben haben, war Snickers nicht zu überreden auch nur einen Zentimeter zu laufen....

Nachdem wir Snickers verabschiedet hatten, sind wir am nächsten Tag mit den übrigen 5 Babys gemeinsam gassi gegangen

Alena, Annika und Schampus neue Familie haben uns tatkräftig unterstützt, sodass für jedes Baby eine Betreuungsperson da war

Das hat schon wesentlich besser geklappt, alle 5 sind prima gelaufen

 

 

Socke und Smacks machen das super!

 

Schampus und Nisse ebenfalls

Mama Kiwi und Tante Nili sind natürlich auch dabei

Alle tapferen Leineläufer zusammen

Wieder zuhause...Schampus Frauchen ist ganz stolz auf ihren Hund!

Noch ein Abschiedsfoto mit unseren allzeit bereiten und fleißigen Helferinnen!!!

 

Danach sind unsere Kiwis Jungs nach und nach von ihren Familien abgeholt worden

 

Snickers lebt zusammen mit Tiffys Tochter (Nilis Halbschwester)  Lolly in Neu-Isenburg

Ganz in der Nähe ist nun auch Smacks zuhause

 Smacks lebt zusammen mit Tibet-Terrier Kyibu in Dreieich

Schampus wird in Dorfen in der Nähe von München schon sehnsüchtig erwartet

Der kleine blonde Sancho zieht zu seinen blonden Menschbrüdern nach Düsseldorf

Socke ist in Zukunft in Ulm zuhause

Nisse bleibt noch eine Weile bei uns, bis seine Familie aus dem Urlaub zurück ist

Besonders schön finde ich, dass alle Jungs ihren Namen behalten dürfen!

 

 

Nisse ist noch eine Weile bei uns geblieben und erst im September zu seiner Familie nach Essingen gezogen

Frauchen Sabine hat sich lange auf ihn gefreut!

Zuhause warten noch Havaneseropa Pelle und Primas Sohn Ole auf ihn

 

Bist Du groß geworden...

 

Inwischen ist ein halbes Jahr vergangen und unsere Zwerge werden langsam erwachsen. Zeit mal neue Bilder zu zeigen...Dezember 2018

 

Snickers

 

Sancho

 

Schampus

 

Smacks (links) mit Kumpel Kyibu

 

Socke

 

Nisse

Datum:18.06.19 | 00:56Uhr
User online: 1